Souverän gewonnen

Mit nur einem Stammspieler antreten? Hat geklappt 🙂

Unsere Vierte spielte gestern gegen Nordhofen zuhause.

Die Eingangsdoppel wurden gewonnen. Marc und Jerome gewannen klar in drei Sätzen. Immi und Alex taten sich unnötig schwer, schafften aber in fünf Sätzen den Erfolg.

Vorne ließ Immi der Gegnerin keine Chance. Überhaupt merkt man ihm seinen derzeitigen Trainingseifer massiv an. Weiter so Immi :-).

Gestern bärenstark unser Immi

Marc begann stark, aber nach zwei Sätzen hatte sich seine Gegnerin auf das Spiel eingestellt und Marc verlor in 5 Sätzen.

Hinten spielte Alex nun wieder besser. Wo er im Doppel noch Probleme mit Unterschnittbällen hatte, stellte er sein Spiel gut auf den Gegner ein und gewann in drei Sätzen.

Alex gewann beide Einzel

Jerome gewann ebenso in drei Sätzen und dürfte sich über einen ordentlichen TTR-Zuwachs freuen, gut gemacht und 5 zu 1.

Jerome beim Aufschlag

Vorne spielte Immi wieder sehr stark. Nur im dritten Satz war er kurz von der Rolle. 6 zu 1.

Marc wurde dann doch noch belohnt und gewann sein zweites Spiel: 7 zu 1.

Marc schupft die Gegener platt 🙂

Jerome hatte im zweiten Spiel kaum eine Chance, so dass Alex im letzten Spiel des Abends den 8 zu 2 – Sieg klar machte.

Die Ergebnisse gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.